Historisches Neujahrsblatt 2020: Der vaterländischen Geschichte eifriges Studium

CHF

30.00

exkl. Versandkosten

Zurück zur Produktübersicht

Historisches Neujahrsblatt 2020: Der vaterländischen Geschichte eifriges Studium

Die Generalversammlung der Gesellschaft für Geschichte und Altertümer des Kantons Uri (heute Historischer Verein Uri) beschloss 1894 die jährliche Herausgabe eines geschichtlichen Neujahrsblatts. «Dasselbe soll zum Studium der kantonalen Geschichte aneifern und einzelne Abschnitte, Personen und Begebenheiten derselben in gemeinverständlicher Weise zur Darstellung bringen. ...» Im Jahr 1895 erschien das erste Historische Neujahrsblatt. Romed Aschwanden blickt in der aktuellen Ausgabe auf die 125-jährige Forschungsund Publikationstätigkeit unseres Vereins und seiner Mitglieder zurück.