Dr. Rolf Diethelm. Erinnerungen im Wandel.

CHF

29.00

exkl. Versandkosten

Zurück zur Produktübersicht

Dr. Rolf Diethelm. Erinnerungen im Wandel.

Arzt in Afrika, Hausarzt und Kantonsarzt in Uri. Dr.Rolf Diethelm kennt die Medizin vom Kamillentee bis Dr. Google, publizierte über das höhere Lebensalter in der Höhe, Neonröhren und Hautkrebs, weiss von Überlegungen eines Bergkinderheims auf Gitschenen im Isental oder auf dem Biel ob Bürglen, schlug ein Radio St. Gotthard vor, erinnert sich an Grossvater Bossi, Chur und Bischof Johannes Vonderach, erlebte eine Nobelpreisübergabe in Schweden, war Vertrauensarzt des Bildhauers Gedeon Renner, begegnete Pablo Picasso, liebte die Musik und die Kunst, engagierte sich an der Mittelschule Uri oder für das Kantonsspital Uri.

«Seine Memoiren füllen Bücher», titelte das «Urner Wochenblatt» 2013 in einem Beitrag zum 85. Geburtstag von Dr. med. Rolf Diethelm. «Ich habe alles aufgeschrieben. Jede Operation, jeden Unfall, jede Geburt» und vieles mehr ein Leben lang. Nach seiner Pensionierung fasste er seine Erinnerungen in mehreren Büchern zusammen. Dieses Lesebuch greift einige Themen auf, fasst Notizen zusammen und weckt Erinnerungen. Seine Texte als Mediziner, Arzt und Urner machen uns einiges deutlich. Den Leserinnen und Lesern wird ein aussergewöhnlicher Einblick geschenkt, wie sich Erfahrungen mit der Zeit ausgestaltet und das Schaffen von einer Generation zur nächsten verändert haben. (Erich Herger)